News

Publiziert
Freitag, 
24.05.2024

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt

Kantonspolizei BS

Polizeiwache Kannenfeld

Die Kundenzone der Polizeiwache Kannenfeld ist seit Donnerstag, 23.05.2024 wieder geöffnet.

Infoblatt Polizeiwache Kannenfeld – pdf

A

Publiziert
Montag, 
13.05.2024

Quelle: Tiefbauamt
Basel-Stadt

Tiefbauamt Basel-Stadt

Erneuerung Burgfelder- & Missionsstrasse

Anlässlich der Informationsveranstaltung des Tiefbauamtes Basel-Stadt vom 07.05.24 wurde über die bevorstehenden Bauarbeiten an der Burgfelder- und Missionsstrasse informiert. Baubeginn Burgfelderstrasse: Juni 2024. Voraussichtliches Bauende Burgfelder- & Missionsstrasse: 2026. Anbei das Schreiben und die Präsentation des Tiefbauamt Basel-Stadt.

Schreiben Tiefbauamt pdf       Präsentation Tiefbauamt pdf

A

Publiziert
Dienstag, 
30.04.2024

Quelle: Linden-Apotheke, Allschwil

Linden-Apotheke

Die Linden-Apotheke ist umgezogen

Wer im südwestlichen Iselin wohnt, wird die Lindenapotheke am Wasgenring kennen. Und vermissen… sie zieht nun um.

Neu findet Ihr die Lindenapotheke im Bachgraben (Allschwil, Lachenstrasse 1).

Am 16.05.2024 ist Eröffnung in den neuen und schicken Räumlichkeiten.

Wie es dem Team mit dem Umzug so geht, haben sie in eine Schnitzelbank verpackt – Diesen finden Sie im Register „Aktuelles“ auf dieser Website.

A

Publiziert
Montag, 
29.04.2024

Quelle: Tiefbauamt
Basel-Stadt

Tiefbauamt Basel-Stadt

Erneuerung Burgfelder- & Missionsstrasse

Einladung zur Informationsveranstaltung

Dienstag, 07. Mai 2024    –   18.30 Uhr

Grosser Saal des Quartierzentrum Iselin im Westfeld Basel

Informationsdoku – hier als PDF

A

Publiziert
Donnerstag, 
28.09.2023

Quelle: NQV
Kannenfeld / RF

Regierungsratsbeschluss

Keine Aufhebung der Bushaltestellen

Regierungsratsbeschluss vom 26.09.2023.

Petition P440 „Keine Aufhebung oder Verschiebung von den Bushaltestellen Linie 31, 38 Thomaskirche, Ensisheimerstrasse, Blotzheimerstrasse“.

Vielen Dank an alle, die uns während den fast 2 Jahren mit der Petition, Präsentationen und Diskussionen tatkräftig unterstützt haben. Insbesondere grossen Dank an Herrn Sandro Celotto für seine konstruktive Zusammenarbeit.

              PDF RR-Brief Nr. 1       PDF RR-Brief Nr. 2

A